Toni singt - Schulungen Toni singt - Liedergarten Toni singt - Kindergarten
Toni-singt-Tag 2019

14. Dezember 2019,
Gemeindezentrum der ev. Kirchengemeinde Bladenhorst-Zion,
Roonstr. 84, 44628 Herne

 

"Für Groß und Klein"

Der zweite Toni-Tag 2019 am 14.12. in Herne bietet für alle Teilnehmenden wie gewohnt viel Input und neues Material für die Arbeit in der Kita, in den Tagespflegeeinrichtungen und/oder zuhause. Allem voran steht das neue "Toni singt"-Buch aus dem Schott-Verlag, das hier vorgestellt werden soll.

"Toni singt – Handbuch für das Singen in der Kita" – Reinschnuppern und Kennenlernen

Zusammen mit Prof. Andreas Mohr hat Barbara Völkel das Toni singt– Buch entwickelt und geschrieben und wird es im Rahmen dieses Toni– Tages der Öffentlichkeit vorstellen. Es bietet viele Ideen für Schulungen und für die Arbeit in der Kita. Die Autorin wird das Material erläutern und anhand vieler Beispiele die optimale Nutzung des Buches darstellen.

"Eins, zwei, drei, es geht los für jeden Musikexperten, und sei er noch so klein!" – Gelegenheiten ergreifen und begreifen

Nach der Mittagspause geht es gleich weiter mit unterschiedlichsten Griffen in die Ideen–Kiste. Im Workshop "Musikexperten mit Schnuller und Windel" von Eva Biallas steht die musikalische Begleitung im Krippenalltag im Vordergrund. Hier stehen die Allerkleinsten im Mittelpunkt, um liebevoll in ihrer natürlichen Freude an der Musik und am Singen begleitet zu werden.
Der Workshop "Eins, zwei, drei, das Spiel geht los!" von Nadezda Sycheva ergänzt diesen Workshop um den Einbezug abwechslungsreicher Alltagselemente in die musikalische Arbeit. Sie zeigt mit viel Kreativität, mit welchen Gegenständen man Musik machen und wie man das Singen noch spielerischer integrieren kann.

ZUR ANMELDUNG HIER ANKLICKEN

Für Erzieherinnen und Erzieher, Tagesmütter und Tagesväter, pädagogische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im vorschulischen Bereich, Absolventen der Toni–singt–Qualifikationslehrgänge und der Toni–singt–Schulungen, Dozentinnen und Dozenten von "Toni singt", Eltern, Großeltern und andere Erziehungsberechtigte und Mitglieder des ChorVerbandes NRW e.V.

Lauter gute Gründe für Ihren TONI–SINGT–TAG 2019
  • Einführung in Bewegungs– und Singspiele mit Kindern
  • eine positive Selbsterfahrung beim Singen und Bewegen
  • Tipps und Tricks für die eigene Vermittlung
  • Ausbau des Netzwerkes

Anmeldeschluss:
02. Dezember 2019

Teilnahmebetrag
15,– Euro
(für Essen und Trinken)

PROGRAMM

 
Ab 9:30 Uhr Einlass und Willkommen
10:00 Uhr Begrüßung und Aktuelles bei "Toni singt"
Regina van Dinther, Präsidentin des ChorVerbands NRW e.V. und Julia Husmann und Carsten Jaehner, Projektleiter/in des Singfrühförderprojektes "Toni"
10:30 Uhr Warm up
mit Meike Zacke
11:00 Uhr Das neue Toni singt–Buch
Vortrag und Workshop Barbara Völkel
12:30 Uhr Mittagspause mit kleinen Snacks
13:30 Uhr Warm up
mit Meike Zacke
14:00 Uhr – 15:00 Uhr

Workshops
Musikexperten mit Schnuller und Windel
mit Eva Biallas

Eins, zwei, drei, das Spiel geht los!
mit Nadezda Sycheva

15:00 Uhr – 16:00 Uhr Wiederholung der Workshops
16:00 Uhr Ausklang mit gemeinsamem Singen
ZUR ANMELDUNG HIER KLICKEN
Vortrag und Workshop mit Barbara Völkel
„Toni singt — Handbuch für das Singen in der Kita"

Es ist da! Das neue Lehrbuch "Toni singt — Handbuch für das Singen in der Kita" (erschienen bei Schott) wird hier und heute vorgestellt! Dies wird in einer gemischten Form von Vortrag, Präsentation und praktischer Vertiefung erfolgen. Ein solches Reinschnuppern wird neugierig auf mehr machen!

Workshop mit Eva Biallas
„Musikexperten mit Schnuller und Windel"

Kinder im Krippenalter reagieren sehr stark auf musikalische Anregungen und musikalische Interaktion, auf Geräusche, Klänge, Melodien und Lieder. In diesem Workshop steht die musikalische Begleitung des Krippenalltags im Vordergrund und die Teilnehmenden bekommen Spielideen und Praxistipps, wie Musik spontan und kreativ in den Alltag mit den Allerkleinsten integriert werden kann.

Workshop mit Nadezda Sycheva
„Ein, zwei, drei, das Spiel geht los!"

Alles, was man so im Alltag und Haushalt findet, bekommt hier seinen Platz: Wäscheklammern und Fliegenklatschen, ein paar Stoffreste und Wollknäuel, Tischdecken und Stoffbücher, Wasserflaschen oder auch Wattebällchen – alle Gegenstände werden in irgendeiner Form zum Klingen gebracht! Das kindliche Singen, Greifen und Begreifen steht in diesem Workshop im Mittelpunkt. Wie die verschiedensten Anregungen zum Singen und Musizieren schnell und einfach im kindlichen Alltag Eingang finden, erfahren Sie in diesem Workshop. Das Angebot richtet sich an die Arbeit mit Kindern von 0–6 Jahren.

 

Veranstaltungsort

Gemeindezentrum der ev. Kirchengemeinde Bladenhorst–Zion
Roonstr. 84,
44628 Herne


Flyer
Veranstalter
ChorVerband NRW e.V.
Brückstr. 45, 44135 Dortmund
Tel.: 0231 – 5 45 05 60
 
Veranstaltungsleitung
Julia Husmann, Projektleitung
E–Mail: julia.husmann@cvnrw.de
Carsten Jaehner, Projektmitarbeit
E–Mail: carsten.jaehner@cvnrw.de
 
ZUR ANMELDUNG HIER KLICKEN